Wasserhyazinthen

Pflanzkübel aus Wasserhyazinthen

Dekoratives Pflanzgefäße werden heute unter der Verwendung von Wasserhyazinthen hergestellt. Sie eignen sich besonders gut für den Innenbereich.

Blumenkästen und Pflanzkübel mit Wasserhyazinthen in verschiedensten Größen

Es gibt die Blumenkästen und Pflanzkübel mit Wasserhyazinthen in verschiedensten Größen, sodass sie sich für jedes botanische Vorhaben in Wohnräumen, aber auch auf Terrassen eignen. Die Pflanzgefäß mit dem Wasserhyazinthengeflecht holen ein mediterranes Gefühl in die heimische Umgebung. Zur hochwertigen geflochtenen Wasserhyazinthe – natürlich, nachhaltig und abbaubar – gehört ein wasserdichter Kunststoffeinsatz, der sich bequem außerhalb der Pflanzgefäße bepflanzen und danach einsetzen lässt.

Wie werden Wasserhyanzinthen zum Pflanzkübel?

Wasserhyazinthen haben eine erstaunliche Wandlung von einem Umweltproblem zu einem nachhaltigen Rohstoff für Pflanzgefäße durchgemacht. Die Pflanzen mit dem botanischen Namen Eichhornia crassipes stammen ursprünglich aus Südamerika und gelangten in den 1830er-Jahren nach Europa, Asien, Afrika und Nordamerika. Botanische Gärten hatten sie importiert, die damaligen Gärtner waren sehr beeindruckt von den schönen Pflanzen mit dem schnellen Wuchs. Wasserhyazinthen sind in der Tat sehr schön. Es gibt von ihnen mehr als 30 Arten. Ihre blauen und gelben Blüten schwimmen an der Wasseroberfläche, die Wurzeln sind meistens am Teichboden verwachsen. Einige der Blätter gedeihen sogar unter Wasser. Bis hierhin klingt das für Gartenteichliebhaber wunderbar, doch es gibt ein Problem mit der Pflanze: Sie vermehrt sich rasend schnell.

Schnelles Wachstum

In wenigen Monaten entstehen aus einer einzigen Wasserhyazinthe rund 600 weitere, was eine Biomasse von 470 t/ha (Tonnen pro Hektar) erzeugt. In tropischen Ländern wurde die schöne Schwimmpflanze auf diese Weise zum regelrechten Umweltproblem, weil sie auf Gewässeroberflächen mancherorts dichte Matten bildet und die Fischerei, den Reisanbau und die Schifffahrt behindert. Auch verdrängt sie andere Pflanzen und sogar manche Tiere, denn sie nimmt ihnen Sauerstoff und Sonnenlicht. Bekannt ist dieser Effekt unter anderem vom afrikanischen Victoriasee, wo die Wasserhyazinthenmatten stellenweise schon so dicht gewachsen sind, dass sie begehbar wurden.

Rüsselkäfer

Die dortigen Anwohner helfen sich inzwischen mit dem Aussetzen von Rüsselkäfern, welche die Blütenknospen der Pflanze anbohren und sie damit schwächen. Chemische Mittel möchte man nicht einsetzen, sie würden auch die übrige Fauna und Flora beschädigen. Findige Unternehmer fanden schließlich heraus, dass sich Wasserhyazinthen verarbeiten lassen. Sie begannen sich in großem Stil zu ernten und stellen daraus unter anderem die beschriebenen Pflanzkübel her.

Der Verarbeitungsweg von Wasserhyazinthen zu Produkten

Nach der Ernte erfolgt die Trocknung der Pflanzenstängel, danach ihr Mangeln und das Flechten zu Seilen. Diese haben unterschiedliche Stärken und können für verschiedenste Produkte verwendet werden:

  • Pflanzkübel
  • Sessel
  • Tabletts
  • Regale
  • Accessoires


Das Flechten kann in verschiedenen Mustern erfolgen, auch sind mehrere Farbgebungen möglich. Pflanzkübel werden damit zu einem attraktiven Blickfang nicht nur in Wohnräumen, sondern auch in Dielen, Foyers und Büros. Die Haltbarkeit eines Wasserhyazinthengeflechts entspricht in etwa der von natürlichem Rattan, was je nach Umgebung (outdoor oder indoor, Regen- und UV-Einfluss etc.) zwischen acht bis 15 Jahre sein können. Wenn die Pflanzgefäße ihren Dienst getan haben, sind sie prinzipiell nach dem Zerkleinern kompostierbar.

 

Pflanzkübel mit Wasserhyazinthen in verschiedensten Größen

29 Kommentare
  1. Otto
    Otto sagte:

    Die Wasserhyazinthen haben nicht zuletzt durch ihre überaus starke Vermehrung Anlass gegeben, nach Verwendungsmöglichkeiten zu suchen. Zurzeit (2012) werden Wasserhyazinthen als Ausgangsmaterial für Flechtwaren und für die Papierherstellung benutzt. Sie eignen sich zur Beschickung von Biogasanlagen und zur Dekontaminierung schwermetallbelasteter Gewässer. (Wikipedia)

    Antworten
  2. Sabine kühn
    Sabine kühn sagte:

    Wie schön praktisch für innen und außen, das Geflecht Farbe gefällt mir sehr 😊❤ toller Bericht ausführlich Klasse Beste Produkte 😊

    Antworten
  3. Katrin
    Katrin sagte:

    Ich bin total begeistert von diesen Pflanzenkübeln, die haben nicht nur einen hervorragende Qualität, sondern die sind auch ein richtiger Hingucker auf meiner Terrasse.

    Antworten
  4. Natascha D.
    Natascha D. sagte:

    Wow wirklich mega toller gewinn 😊
    Die machen sich richtig gut in unserem Wohnzimmer mit dem. Design und der Farbe auch perfekt zum Schrank und Sofa 🛋
    Einfach top, macht weiter so 😊

    Antworten
  5. Michel
    Michel sagte:

    Sieht wirklich hübsch aus. Da könnte ich vielleicht sogar mehr als einen Gebrauchen. Der erste kommt auf jeden Fall ins Wohnzimmer.

    Antworten
  6. Anke
    Anke sagte:

    Ich bin schon länger auf der Suche nach neuen Pflanzkübeln für meine Praxisräume und bin gerade zufällig über diese Seite gestolpert.
    Die Kübel sehen sehr hochwertig aus und haben mein Interesse geweckt.

    Antworten
  7. Peggy W.
    Peggy W. sagte:

    Die sehen einfach absolut klasse aus,so naturbelassen.Ich liebe und brauche Pflanzen in meiner Wohnung und wenn man solch wunderschöne Kübel dazu als Blickfang hat,was will man da mehr.

    Antworten
  8. Marion
    Marion sagte:

    Die Pflanzenkübel lassen einen an Urlaub denken.Man denkt an mediterane Gassen wie in Valldemossa.Mit einer schönen Pflanze wirken sie elegant und doch mediteran.

    Antworten
  9. Christa Maria
    Christa Maria sagte:

    Die Blumenkübel gefallen mir sehr gut.Sie werten die Umgebung auf, bestechen durch elegantes Design und nachhaltiges Material.

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Es ist ein sehr hochwertiges und nachhaltiges Material aus einem natürlichen Wasserhyazinthengeflecht. Die Kübel sind sowohl für den Innen- und auch den Außenbereich geeignet. Sie zaubern ein wunderschönes Ambiente auf der Terrasse, Balkon oder in der Wohnung. […]

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.